MyMz
Anzeige

Polizei

Zwei Verletzte bei Unfall

Ein 75-Jähriger aus Eschlkam hat am Freitag einer 25-Jährigen die Vorfahrt genommen. Beide sind mittelschwer verletzt, ein Kleinkind blieb unverletzt.

Laut Zeugenaussagen nahm der 75-Jährige der 25-Jährigen mit seinem Audi die Vorfahrt. Foto: Paleczek

Ritzenried.Eine 25-Jährige und ein 75-Jähriger, beide aus Eschlkam, sind bei einem Unfall am Freitagmittag mittelschwer verletzt worden. Der Mann wollte laut Zeugen mit seinem Audi vom Hochwiesenweg in die Au-straße einfahren und übersah dabei den Passat der 25-Jährigen, die mit ihrem Kleinkind auf der Austraße in Richtung Neukirchen unterwegs war, teilte die Polizei mit. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Regensburg geflogen, ihr Kind blieb unverletzt, kam aber zur Beobachtung ins Krankenhaus. Der 75-Jährige saß vermutlich ohne Gurt am Steuer. Im Einsatz waren die Feuerwehren Eschlkam, Neukirchen, Kleinaign und Schwarzenberg, teilte KBI Mario Bierl mit. (ep)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht