MyMz
Anzeige

Arnschwang will Gewerbegebiet erweitern

Die Gemeinde hat vier Hektar Grund erworben, die direkt an das Gewerbegebiet Warmleiten an der B20 angrenzen.

Die Gemeinde Arnschwang hat vier Hektar Grund erworben. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa
Die Gemeinde Arnschwang hat vier Hektar Grund erworben. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Arnschwang.In seiner letzten Sitzung hat der Gemeinderat eine weitere Abbiegespur für das Gewerbegebiet Warmleiten beschlossen. Auf Nachfrage unseres Medienhauses teilt Bürgermeister Michael Multerer mit, die Gemeinde habe etwa vier Hektar Grund aus privater Hand erworben, die direkt an das Gewerbegebiet angrenzen. Im Flächennutzungsplan sei bislang noch nichts geändert worden, aber man werde natürlich versuchen, den neuen Grund einer Nutzung zuzuführen. Bis es so weit ist, werde noch einiges passieren müssen, sagt der Bürgermeister, aber das Bestreben der Gemeinde sei, das Gewerbegebiet weiterzuentwickeln, denn die Lage direkt an der Bundesstraße B 20 sei dafür prädestiniert. (ep)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht