MyMz
Anzeige

Auto-Elektronik fängt Feuer

Der Fahrer (49) kann das Auto rechtzeitig verlassen. Die Feuerwehren aus Stamsried und Pösing löschten den Brand mit Schaum.

Die Wehren aus Pösing und Stamsried waren im Einsatz. Foto: bs
Die Wehren aus Pösing und Stamsried waren im Einsatz. Foto: bs

Pösing.Die Elektronik unter der Motorhaube eines VW hat am Montag gegen 10.20 Uhr Feuer gefangen. Der 49-jährige Fahrer, der von Pösing in Richtung Stamsried unterwegs gewesen ist, konnte das Auto rechtzeitig am Straßenrand abstellen und unverletzt verlassen. Anschließend verständigte er die Feuerwehr. Die Aktiven der Pösinger und Stamsrieder Wehr löschten den Brand unter Atemschutz mit Schaum ab. Den Einsatz vor Ort koordinierte Kreisbrandmeister Martin Weigl. Der Verkehr wurde halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei vermutete einen technischen Defekt. (bs)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht