MyMz
Anzeige

Douzelage

Besuch der Partnerstadt in Malta

Eine siebenköpfige Delegation machte sich auf die Reise nach Marsaskala, Bad Kötztings maltesische Douzelage-Partnerstadt.

Die Bad Kötztinger Delegation vor dem Douzelage-Denkmal im maltesischen Marsaskala Foto: Isolde Emberger
Die Bad Kötztinger Delegation vor dem Douzelage-Denkmal im maltesischen Marsaskala Foto: Isolde Emberger

Bad Kötzting.Das Projektwochenende steht unter dem Motto „Gemeinsam für Europas Zukunft“. Delegationen aus Chojna (Polen), Meerssen (Niederlande), Marsaskala und Bad Kötzting entsandten vor allem junge Erwachsene, die sich in Workshops intensiv mit der Integration in Europa auseinandersetzten. Vertreten war der Bad Kötztinger Jugendrat durch die beiden Vorsitzenden Julian Preidl und Stefan Pielmeier. Die Bad Kötztinger Delegation bestand außerdem aus Bürgermeister Markus Hofmann, Wolfgang und Agathe Kerscher, Isolde Emberger und Simona Gogeißl. Diskutiert wurde vor allem, wie Europa zukünftig insbesondere von jungen engagierten Bürgern getragen und wie eine europäische Identität auf lokaler Ebene installiert werden kann. (kwk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht