MyMz
Anzeige

Tiere

Der Chamer Storch: Er baut, er baut!

Lange war unklar, ob die Störche den neuen Horst mögen. Ein Pärchen wanderte gar ab. Doch jetzt gibt es wieder Horst-Herrn.
Von Johannes Schiedermeier

Der neue Chamer Storch „AK 095“ baut am Horst.
Der neue Chamer Storch „AK 095“ baut am Horst. Foto: Schiedermeier

Cham.Cham hat wieder einen Storch. Und wir präsentieren den Beweis im Bild: Er baut, er baut! Auch unter den Vogelschützern herrscht Erleichterung. Sie hatten erst vor kurzem den neuen Horst auf den Straubinger Turm gehoben. Scheinbar war das Chamer Pärchen aber mit der luftigen Leichtbauweise nicht einverstanden. Immerhin hatte der alte Prachtbau eine halbe Tonne auf die Waage gebracht. Jedenfalls zog das Pärchen ab und der Chamer Storch wurde sogar kurz in Bad Kötzting gesichtet, wo der dortige Horst nach kurzer Besichtigung aber auch durchfiel. Nun ist „AK 095“ aufgetaucht. So nennen die Vogelschützer den Storch aufgrund seiner Ringnummer. Der Neue wurde in Regenstauf durchnummeriert und hat ein unberingtes Weibchen mitgebracht. Storchenbetreuerin Jutta Vogl hofft nun, dass es keine Horstkämpfe gibt und gebrütet wird.

Weitere Meldungen aus dem Landkreis Cham lesen Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht