MyMz
Anzeige

Josef Rädlinger beschirmt die Deutsche

Der FC Chammünster bekam die Zusage für die Inline-alpin-Wettbewerbe. Landrat und Bürgermeisterin sind Ehrenschirmherrn.

Die Abordnung der Ski- und Inlineabteilung im FC Chammünster mit den Ehrenamtsträgern und weiteren Unterstützern
Die Abordnung der Ski- und Inlineabteilung im FC Chammünster mit den Ehrenamtsträgern und weiteren Unterstützern Foto: chi

Cham.„Die Partnerschaft zwischen der Ski- und Inlineabteilung und der Firma Rädlinger ist für beide Seiten eine Win-win-Situation“, fand Sigi Zistler, Abteilungsleiter Ski und Inline im FC Chammünster und Chef des Organisationskomitees für die Deutschen Meisterschaften im Inline-alpin-Sport am 6. und 7. August in Chammünster, beim Schirmherrnbitten an Josef Rädlinger junior im Firmengebäude Rädlinger in Windischbergerdorf am Dienstagabend. Denn die Sportler würden von der Unterstützung durch die Firma vor allem im logistischen Bereich profitieren, das Unternehmen durch die deutschlandweite Präsenz in den Medien. Doch als Schirmherr wurde Rädlinger ausgesucht, weil seine Familie – bei der Feier waren auch Rädlingers Frau Petra und sein Vater dabei – die Inlinesportler des FC Chammünster seit vielen Jahren unterstützen.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Die jungen Sportler hatten nach ihrer Ehrenrunde im Foyer die Bitte um Übernahme der Schirmherrnschaft in Versen vorgetragen.

## ### ### ##### ############ ####, ### #### ### ########### ## ############# ## ##### ### #########-############ ###: #### ###### ###### ######-###### ###### ## ## ### ######, ###### ####### ### #### ###### ### ####### #### #### ## ######### ###. #### ####### ####### ### ######### ############### ##### ## #### ##### ### ### ####### ### ## ########### ############# ################### ## ######-#####-#####, ### ####### ### ################# #### ## ####. ## ##### ### ####### ######## ######-#####-##### ######, #### ### ########, ### #### ###### ## #### ### ######## ### ### ############ #######, ### ####### #### ########## #### ### ####### ### ####### #### #######.

################# ################### ######### ####### ### #######, #### ### ###### ######-###### ###### ### ##### ## ######### ### ################ ## ##### ######### ###### ####### #######. ### ###### ##### ## ##### ####### ### ###### ### ####### ### #### ######### ###. „### ###### ####### ### # ##### ######“, ##### ######### ### ########, #### ## ###### ######## #### ######### ### ########### #### ### ###### #####.

#### ########## #########

##### ###########, #### ###### #####, ###### ### ########### #### ###########, ######## ######### #######. ##### ######### ##### #### ### ######### ########, #### ## ####### #### ###. #### ###### ## ########### ##############, ### #### ######## ### ### ########-###-##-########### ## ###### ############# ### ### ###### ### ### #### ######/###/#############, ###### ### ##########: #### ## ### ####### ### #### #######, ## ### ### #### ######## ######## ###### ####. ## ####### #### ####### ### ##### ######### ##### ### #### ######### ### ### ######### ############### ########.

#### ### ############# ###### ######### #### ## ################# ####### ### ## ####### ##### ####### ### ##### ############### ##### ###### #### ########## ### ######### ######## ########. ####### #####, ## ### #### ############ #### ### ### #########, #### ### ######### ############### #### ########### ######. ### ############ ######## ####### ### ####### #### #### ###### ########## ###### ### ### #########, ### ####### ######## ### ###- ### ############### ### ### ####### ####.

##### ####### #### ###-############ ##. ####-###### #####: „#### ###################, #### ################# ### ##### #### ### #### ######## ############# ## ### ######### ## #####, ### #### ## #### ### #######. ### ### ###’# ########!“ (###)

Weitere Artikel aus diesem Ressort finden Sie unter Gemeinden.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht