MyMz
Anzeige

Ferienfreizeit

Aktion im Freibad war ein Erfolg

Das Schwimmen wurde bei der Aktion im Familienfreibad Grafenwiesen in besonderer Weise propagiert. Viele Kinder nahmen teil.

Das Bild zeigt einige Kinder, die das Schwimmabzeichen absolviert haben zusammen mit ihren Trainern. Foto: khp
Das Bild zeigt einige Kinder, die das Schwimmabzeichen absolviert haben zusammen mit ihren Trainern. Foto: khp

Grafenwiesen.Gut angenommen wurde im Ferienprogramm die Aktion im Freibad Grafenwiesen, bei der Schwimmabzeichen erworben werden konnten. 30 Kinder und Jugendliche nahmen teil und verbesserten ihre Schwimmfertigkeiten.

Im Vorfeld hatten es sich Willy Kersenbrock (er ist seit Jahren im Familienfreibad Grafenwiesen die Badeaufsicht) und Hans Amesberger (im Aufsichtsteam seit Beginn der Badesaison 2018) zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche zum Schwimmen zu animieren. Das Motto war „Schwimmen ist gesund und der ideale Sport für alle, die ihre Kondition verbessern und ihre Muskeln trainieren wollen“. Unter der Federführung des DLRG Ortsverbandes Blaibach und in Absprache mit der Gemeinde Grafenwiesen boten Kersenbrock und Amesberger im Rahmen des Ferienprogrammes an mehreren Tagen jeweils zwei Stunden lang den Teilnehmern die Gelegenheit, das Abzeichen „Seepferdchen“, das Jugendschwimmabzeichen in Bronze, Silber und Gold zu erwerben. Schon nach fünf Abnahmetagen stellte sich der Erfolg ein. Die beiden Ausbilder lobten ihre „Meisterschwimmer“. (khp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht