MyMz
Anzeige

Tradition

Trachtenjugend im Kulturzentrum

Junge Regentaler aus Grafenwiesen verbrachten erlebnisreiche Tage beim Bayerischen Trachtenverband in Holzhausen
Von Heinz Pletl

Auch die Grafenwiesener waren im Trachtenkulturzentrum dabei.
Auch die Grafenwiesener waren im Trachtenkulturzentrum dabei.

Grafenwiesen.Wie im Vorjahr erlebten auch letzte Woche die drei jungen Trachtlerinnen Magdalena Adam, Corina Seidl und Elena Seidl vom Heimat- und Volkstrachtenverein Regentaler aus Grafenwiesen vier erlebnisreiche Tage im Trachtenkulturzentrum des Bayerischen Trachtenverbandes Holzhausen. Martina Adam betreute die Jugendlichen.

Sowohl das Bildungshaus wie auch das Seminarzentrum boten wieder verschiedene Kurse zum Mitmachen an. Die Trachtenjugend aus Grafenwiesen interessierte sich im Besonderen für das Brotbacken und Edelweißschnitzen. Hier fanden sie eine Fülle erhaltenswerter Tradition. Ebenso stieß die Bilderschnitzeljagd bei Magdalena, Carina und Elena auf großes Interesse.

Ein Höhepunkt war die „bayerische Olympiade“ mit vielen verschiedenen Spielen. Der Gedankenaustausch ließ viele neue Freundschaften entstehen und das Gemeinschaftsgefühl wurde dabei vertieft. (khp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht