MyMz
Anzeige

Tischtennis

Hader Jumah gewann erneut im Einzel.

Der TTC Lam kürte seine Vereinsmeister. Mit 18 Spielern war erneut ein Großteil der Aktiven mit von der Partie.

Markus Geiger (von rechts), Vereinsmeister Hader Jumah, Thomas Eiber, Karl Lemberger (Plätze 1 bis 3 im Einzel) Foto: Thomas Eiber
Markus Geiger (von rechts), Vereinsmeister Hader Jumah, Thomas Eiber, Karl Lemberger (Plätze 1 bis 3 im Einzel) Foto: Thomas Eiber

Lam.Am vergangenen Samstag führte der TTC Lam seine alljährliche Vereinsmeisterschaft der Herren durch. Auch in diesem Jahr fanden sich kurz vor Rückrundenstart die aktiven Tischtennisspieler des TTC Lam in der Lamer Schulturnhalle ein, um die Vereinsmeister im Doppel und im Einzel der Herren zu ermitteln. Mit 18 Spielern war erneut ein Großteil der Aktiven mit von der Partie, darunter auch die Spieler der ersten Jungenmannschaft, die größtenteils auch schon im Herrenbereich Punktspiele in dieser Saison absolvierten.

Begonnen wurde mit der Doppelkonkurrenz. Die 18 Teilnehmer wurden zusammengelost und traten dann im KO-System gegeneinander an. Dabei wurde den ersten Neun der Rangliste jeweils ein Doppelpartner der zweiten Hälfte der Rangliste zugelost. Fürs Viertelfinale erst qualifizieren mussten sich A. Aschenbrenner/H. Geiger, die sich gegen G. Haufe/G. Bergmann knapp durchsetzten.

Im Viertelfinale setzten sich Jumah/Gaschler gegen Lemberger/Böer durch. Tetek/Pinzinger zeigten eine starke Leistung, so dass sie verdient Eiber/Schneck aus dem Turnier warfen. Fürs zweite Halbfinale qualifizierten sich Eckl/Pritzl, die sich gegen M. Geiger/Bauer behaupteten. Und auch Aschenbrenner/Geiger sicherten sich eine Platz in der Vorschlussrunde. Gegen J. Geiger/Sperl hatten sie das bessere Ende für sich.

In den Halbfinals siegten Jumah/Gaschler, die gegen Tetek/Pinzinger knapp gewannen und Eckl/Pritzl, die den Lauf von Aschenbrenner/Geiger beendeten. Das Finale war eine knappe Partie. Eine starke Leistung bescherte Eckl/Pritzl verdient den Titel im Doppel.

In der Einzelkonkurrenz wurde die Gruppenphase in vier Gruppen ausgetragen (zwei 4-er-Gruppen und zwei 5-er Gruppe). Die Gruppensieger und -zweiten qualifizierten sich fürs Viertelfinale. Als Titelverteidiger setzte sich in Gruppe „Eichel“ Hader Jumah als Gruppensieger mit 3:0 Siegen durch und gab dabei keinen Satz ab. Platz 2 sicherte sich Gerhard Haufe mit 2:1 Siegen. Er stand allerdings in einer sehr engen Fünfsatzpartie gegen M. Schneck jun. bereits am Rande einer Niederlage. Christian Gaschler holte sich Platz drei, so dass dem Joungster trotz guter Leistung nur der vierte Platz blieb.

In Gruppe „Schelln“ blieb Markus Geiger ohne Satzverlust. Im Spiel um den Gruppensieg siegte er gegen Johann Eckl, der wiederum Matthias Pritzl und Simon Sperl sicher auf Distanz hielt. Im Spiel um Platz drei holte sich Simon Sperl den Sieg im fünften Platz und verwies Matthias Pritzl auf den vierten Platz.

Der zweite Platz in Gruppe „Gras“ war hart umkämpft. Während sich Thomas Eiber keine Blöße gab, waren Hermann Geiger, Karl Bauer und Josef Geiger mit je 2:2 Siegen gleichauf. Das bessere Satzverhältnis sicherte Josef Geiger den Platz im Viertelfinale während sich H. Geiger und K. Bauer mit den Plätzen 3 und 4 begnügen mussten, vor Daniel Böer, der immerhin einen Satz gewinnen konnte und für seine erste Teilnahme erstaunlich mutig aufspielte.

Hart zu kämpfen hatte Karl Lemberger bis er den Gruppensieg in Gruppe „Gras“ einheimsen konnte. Im Viertelfinale hatte Matthias Tetek Lospech. Er musste gegen Hader Jumah ran, der diese Aufgabe erstaunlich souverän löste und seine starke Form andeutete. Sein Gegner im Halbfinale lautete Markus Geiger, der in einem knappen Fünf-Satz-Spiel Josef Geiger aus dem Turnier warf. Thomas Eiber löste sein Ticket fürs Halbfinale mit einem Dreisatzsieg gegen Johann Eckl. Karl Lemberger komplettierte die Halbfinals.

Dort war Hader Jumah der bessere Spieler und gewann gegen Markus Geiger seine Partie. Im anderen Halbfinale siegte Thomas Eiber.

Im Finale verteidigte Hader Jumah seinen Titel. (kte)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht