MyMz
Anzeige

Roding

Rotes Kreuz ehrt treue Blutspender in Roding

Sechs treue Blutspender, die bereits bei 50, 75, 100 oder gar 150 Terminen zur Ader gelassen wurden und dabei zusammen 475 Mal beziehungsweise 237,5 Liter Blut gespendet haben, wurden geehrt.

Roding.„Dank ihrer Spende können 1425 Menschen weiterleben und ihr spendet freiwillig und öffentlich“, sagte Stefan Raab, Sachgebietsleiter des BRK. Vizebürgermeister Alfred Reger begrüßte am Donnerstagabend die fleißigen und treuen Blutspender im Sitzungssaal des Rathauses und dankte ihnen für die Bereitschaft, diesen Dienst zu leisten. Anschließend nahmen Alfred Reger sowie Stefan Raab, Felix Zeitler und Tringa Bitig vom BRK die Ehrung vor und überreichten an folgende Blutspender kleine Präsente: Jutta Anna Himmel aus Loibling (50), Hans Günther Luber aus Kalsing (50), Michael Fink aus Triftersberg (75), Albert Haas aus Wiesing (75), Josef Wiederer aus Regenpeilstein (100) und Reinhold Piendl aus Obertrübenbach (125). (rjk) Foto: Kneitinger

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht