MyMz
Anzeige

Stamsried

Die besten erhielten Medaillen

Alle Schüler der Volksschule Stamsried von der zweiten bis zur vierten Klasse beteiligten sich dieses Jahr am Fahrradturnier.
Jakob Moro

Die besten Radfahrer mit Klassenlehrerin Doris Konrad und Klassenlehrer Dietmar Pfifferling Foto: Jakob Moro
Die besten Radfahrer mit Klassenlehrerin Doris Konrad und Klassenlehrer Dietmar Pfifferling Foto: Jakob Moro

Stamsried.Die Wolfgang-Spießl-Grundschule führte in der ersten Juliwoche das Fahrradturnier durch. An verschiedenen Stationen mussten die Schüler ihr fahrerisches Können zeigen. Die 3. Klasse mit ihrer Klassenlehrerin, F. Konrad, sorgte für einen reibungslosen Ablauf des Turniers. Alle Schüler erhielten für die Teilnahme am Turnier Urkunden, die drei Erstplatzierten zusätzlich entsprechende Medaillen. In ihrer jeweiligen Altersgruppe belegten Julia Vorrat, Nicole Pohmann, Tim Fraundorfer und Luca Aschenbrenner den 1. Platz und erhielten eine Goldmedaille. Alle Aufgaben orientierten sich an der Verkehrswirklichkeit und mussten möglichst fehlerfrei absolviert werden. Auf einem Parcours mit 8 Aufgaben (Anfahren, Spurbrett, Kreisel, Achter, Schrägbrett, Spurwechsel, Slalom und Bremstest) lernten die Kinder spielerisch wichtige Fahrtechniken. Neben dem fahrerischen Können wurden auch noch Geschick und Konzentration von den Startern verlangt. (rjm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht