MyMz
Anzeige

Stamsried

Hochfest des Leibes begangen

Das Fronleichnamsfest ist das kirchliche Fest im Jahreskreis, das am prächtigsten gefeiert wird – auch in Stamsried.
Jakob Moro

Pfarrer Kastner trug das Allerheiligste bei der Prozession durch die Straßen von Stamsried.  Foto: Jakob Moro
Pfarrer Kastner trug das Allerheiligste bei der Prozession durch die Straßen von Stamsried. Foto: Jakob Moro

Stamsried.Mit einem großen Zapfenstreich in Lederhose und Dirndl kündigte die Stamsrieder Blasmusik am Vortag das Fest an. Die „Älteren“ nennen Fronleichnam Prangertag. Kirchen, Straßen und Menschen sind herausgeputzt, wenn sich die Prozession in Bewegung setzt. Auf vieles davon, auch auf Birkerln, mussten die Stamsrieder dieses Jahr wegen der Baumaßnahmen am Marktplatz und in den Straßen verzichten. Wieder dabei neben Feuerwehren und Schützenvereine war eine starke Gruppe von Mitgliedern der Marianischen Männerkongregation und des Frauenbundes. Erkenntlich waren sie mit ihren hellblauen leuchtenden Krawatten und Schals. In der Mitte des Zuges ging Pfarrer Siegmund Kastner mit dem Allerheiligsten. Nach dem Festgottesdienst zogen Verein und Gläubige mit der musikalischen Begleitung der Stamsrieder Blasmusik durch den Ort. (rjm)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht