MyMz
Anzeige

Traitsching/Höhhof

Agnes Prommersberger feierte den 80. Geburtstag

Agnes Prommersberger aus Höhhof hat ihren 80. Geburtstag begangen.
Gregor Raab

Die Jubilarin Agnes Prommersberger (mit Blume) freute sich über die vielen Gratulanten. Foto: Gregor Raab
Die Jubilarin Agnes Prommersberger (mit Blume) freute sich über die vielen Gratulanten. Foto: Gregor Raab

Traitsching.Zu den Gratulanten im Gasthaus Raab zählte neben zahlreichen Familienangehörigen und Freunden auch Bürgermeister Sepp Marchl. Im Namen der Pfarrei gratulierten Pfarrer Georg Praun, Kaplan Stephen Luyima und Matthias Janker. Ebenso wünschte eine Abordnung des Sattelbogener Frauenbundes um die Vorsitzende Maria Schneider alles Gute. Die Jubilarin hatte es im Leben nie leicht. Trotzdem blickt die lebensfrohe Rentnerin gerne auf ihre bewegte Vergangenheit zurück. Am 31. Dezember 1939 kam sie in Lobmannswies zur Welt. Schon von klein auf half sie in der Landwirtschaft mit. Mit 21 Jahren trat sie mit Ludwig Prommersberger aus Höhhof vor den Traualtar. Das Paar übernahm den Bauernhof und bewirtschaftete das Anwesen mit viel Fleiß und Ausdauer bis 1992. Nach langer Krankheit starb 2010 ihr Gatte, um den sie sich stets liebevoll gekümmert hatte. Die Eheleute blieben kinderlos, aber die Familie Fuchs ist für Agnes wie eine zweite Familie geworden. Daher sind auch die Sprösslinge Christina und Matthias ihre beiden Lieblinge, um die sie sich wie Enkelkinder sorgt. Trotz des stattlichen Alters und der vielen Arbeit erfreut sich die Frohnatur noch immer allerbester Gesundheit. Ihren Lebensabend verbringt die Naturliebhaberin vorrangig mit der Gartenarbeit. Neben ausgiebigen Spaziergängen zählt auch noch das Stricken zu ihren größten Hobbys. Zum Lebensinhalt der agilen Seniorin gehört von jeher die regelmäßige Teilnahme am Gottesdienst. Über lange Zeit war sie deswegen im Ort das „Kirchen-Taxi“. Beim Seniorenclub ist Agnes zudem ein gern gesehener Gast. Da die Leiterinnen Carmen Peppmöller und Waltraud Wördemann nicht persönlich zur Geburtstagsfeier kommen konnten, hatten diese schon vorab ihre Grüße übermittelt. (cga)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht