MyMz
Anzeige

Geburtstag

Frieda Beck ist 70

Mit der Jubilarin aus Wald feierten viele Gratulanten.
Michael Kainz

Das Geburtstagskind Frieda Beck mit ihrem Gatten Norbert und den Vereinsabordnungen Foto: Kainz
Das Geburtstagskind Frieda Beck mit ihrem Gatten Norbert und den Vereinsabordnungen Foto: Kainz

Wald.Am Sonntag feierte Frieda Beck aus Wald mit ihrer Familie, Verwandten, Freunden und Vereinen ihren 70. Geburtstag im Lindenhof in Hetzenbach. Stets freundlich und humorvoll, so kennt man Frieda Beck. Vom VdK Wald/Zell gratulierte die 2. Vorsitzende Paula Geiger ihrem langjährigen Mitglied. Eine Abordnung des FC Bayern Fanclubs mit Vorstand Albert Schall und Kassiererin Daniela Schall überbrachte ihrem treuen Mitglied die besten Wünsche und dankte ihr für ihr ehrenamtliches Engagement.

Frieda ist Dauerfahrer, sie ist bei sämtlichen Fahrten zu den Spielen des FC Bayern nach München dabei, egal ob Bundesliga, Pokal oder Champions League. Der SC Wald war ebenfalls mit 1. Vorstand Bernhard Schneider und seiner Frau vertreten. Frieda Beck hat sich beim SC Wald verdient gemacht durch ihre Arbeitseinsätze bei sämtlichen Veranstaltungen. Auch der Katholische Frauenbund Wald, vertreten durch die Vorstandsmitglieder Hildegard Auburger, Agnes Kainz, Maria Heuschmann, Lucia Lanzl, Margarethe Senft und Irmgard Zimmermann brachte seiner Frieda die besten Glückwünsche und hatte Blumen und ein Geschenk für das Geburtstagskind dabei. Frieda Beck verbindet viel mit dem Frauenbund: Seit 1983, also 36 Jahre, ist sie Mitglied und ist über 17 Jahre in der Vorstandschaft tätig. Zahlreiche ehrenamtliche Stunden leistet sie für das Binden der Palm- und Kräuterbuschen.

Frieda Beck backt gerne Gebäck und Torten. Wenn Festlichkeiten anstehen, versorgt sie die Vereine mit frisch Gebackenem, wofür diese sehr dankbar sind. Außerdem ist Frieda Beck seit der Eröffnung des Kleiderstadls der Malteser in Wald dort ehrenamtlich tätig. (rma)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht