MyMz
Anzeige

Wald

Ida Handl feierte 95. Geburtstag

Ida Handl aus Roßbach feierte ihren 95.
Michael Kainz

Jubilarin Ida Handl mit Bürgermeister Hugo Bauer, der Abordnung des Frauenbundes sowie mit Enkel und Urenkel  Foto: rma
Jubilarin Ida Handl mit Bürgermeister Hugo Bauer, der Abordnung des Frauenbundes sowie mit Enkel und Urenkel Foto: rma

Wald.Geburtstag. Die Geburtstagsfeier fand bei ihrer Tochter Brigitte in Wald statt. Neben Kindern, Enkeln, Urenkeln und Verwandten stellten sich auch Bürgermeister Hugo Bauer und eine Abordnung des Katholischen Frauenbundes Wald zur Kaffeerunde ein und überbrachten die besten Glückwünsche. Im Namen des KDFB Wald gratulierten Vorsitzende Hildegard Auburger und Beisitzerin Margarethe Senft. Sie dankten ihrem Gründungsmitglied für die langjährige Treue zum Verein. Weiter übermittelten Ministerpräsident Markus Söder und Landrat Franz Löffler schriftlich die besten Glückwünsche. Wie die Jubilarin erzählte, ist sie eine geborene Hauzenberger und erblickte am 1. Juli 1924 das Licht der Welt. Sie ist als Jüngste mit neun Geschwistern in Roßbach aufgewachsen. Aus der Ehe mit Xaver Handl gingen zwei Söhne und eine Tochter hervor. Mittlerweile zählen neben ihren drei Kindern auch sechs Enkelkinder und sechs Urenkel zur Familie. Gut dreißig Jahre lang hat sie ihre an Kinderlähmung leidende Schwester aufopfernd gepflegt. Im Jahr 1994 wurde ihr von der Gemeinde Wald die Bürgermedaille verliehen. 30 Jahre lang arbeitete Jubilarin Ida Handl weiter im Hosenverkauf bei der Firma MAC. Bis heute darf das allsonntägliche Kartenspielen nicht fehlen. (rma)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht