MyMz
Anzeige

Konzert

Sommer-Serenade in Wald

Vokalensemble Hubert Velten gastiert am 12. Juli um 19.30 Uhr am Schulpausenhof.
Michael Kainz

Das Hubert-Velten-Ensemble Foto: Archiv/Josef Kneitinger
Das Hubert-Velten-Ensemble Foto: Archiv/Josef Kneitinger

Wald.Sommer, Sonne und Musik: Am Freitagabend, 12. Juli, findet um 19.30 Uhr in Wald ein ganz besonderes Konzert-Highlight statt. Das aus ehemaligen Regensburger Domspatzen bestehende Vokalensemble Hubert Velten gastiert in außergewöhnlichem Ambiente unter freiem Himmel im Innenhof zwischen Rathaus, Schule und Gemeindehalle und führt dort unter der Leitung von Rodings Stadtpfarrer und Regionaldekan Holger Kruschina ein sommerliches Serenaden-Programm auf.

Zu hören sein wird dabei ein bunter Querschnitt aus deutschen und bayerischen Volksliedern bis hin zu bekannten englischsprachigen und teils humoristischen oder gar schwärmerischen Gassenhauern sowie jahrhundertealter Madrigale – und natürlich darf auch die Bayernhymne nicht fehlen. Dabei bringt das Ensemble viele Lieder von ihren zahlreichen Auslandsreisen aus den Vereinigten Staaten von Amerika, Italien, Ungarn oder Israel und Palästina mit.

Der Eintritt ist frei, Spenden für die Sänger werden gerne entgegengenommen. Der veranstaltende Brauchtums- und Kulturausschuss der Gemeinde Wald freut sich auch sehr über zahlreiche Besucher aus den umliegenden Gemeinden und der ganzen Region. Für einen abendlichen Getränkeverkauf beim Sommerserenaden-Open-Air wird gesorgt, zudem ist bei schlechtem Wetter als Ausweichort die angrenzende Gemeindehalle vorgesehen. Weitere Infos unter www.velten-ensemble.de oder im Rathaus Wald. (rma)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht