MyMz
Anzeige

Anzeige

Feuerwerk störte Nachbarn in Waldmünchen

Eine 42-Jährige wollte ihrem Mann in Waldmünchen eine besondere Geburtstagsüberraschung bereiten. Am Ende kam die Polizei.

Eine Frau aus Waldmünchen brannte zu Mitternacht anlässlich des Geburtstages ihres Mannes ein Feuerwerk ab, obwohl sie dafür keine Erlaubnis besaß.
Eine Frau aus Waldmünchen brannte zu Mitternacht anlässlich des Geburtstages ihres Mannes ein Feuerwerk ab, obwohl sie dafür keine Erlaubnis besaß. Symbolfoto: cyf

Waldmünchen.Eine Anzeige nach dem Sprengstoffgesetz hat sich eine 42-jährige Waldmünchnerin eingehandelt. Sie brannte zu Mitternacht anlässlich des Geburtstages ihres Mannes ein Feuerwerk ab, obwohl sie dafür keine Erlaubnis besaß. Nachbarn fühlten sich in ihrer Nachtruhe gestört und verständigten die Polizei.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht