MyMz
Anzeige

Verkehr

Sperrung wird bis 21. Juli verlängert

Die Bahnstrecke Cham – Waldmünchen wird nach Gleisverwerfungen repariert. Die Bauarbeiten dauern länger als geplant.

Das Hinweisschild auf dem Bahnhof in Waldmünchen
Das Hinweisschild auf dem Bahnhof in Waldmünchen Foto: wim

Cham.Aufgrund der starken Hitze kam es auf der Bahnstrecke Cham nach Waldmünchen Anfang Juli zu Gleisverwerfungen. Die Strecke kann momentan nicht befahren werden und ist gesperrt. Die DB Netz AG übernimmt derzeit die Instandhaltung der Strecke. Nach neuen Informationen dauern die Bauarbeiten vier Tage länger, bis Dienstag, 21. Juli. Ersatzweise fahren Busse zwischen Cham und Waldmünchen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht