MyMz
Anzeige

Weiding/Pinzing

Der erste Einsatz beim Feuerwehrfest

Wieder gut angenommen wurden die Bitttage von den Gläubigen der Pfarrei Dalking.
Daniel Paul

Die Wehr hat ein neues Vereinstaferl.  Foto: Daniel Paul
Die Wehr hat ein neues Vereinstaferl. Foto: Daniel Paul

Weiding.Marschierten die Fußwallfahrer am Montagabend nach Döbersing, um im schmucken Kleinod an der Hagenbergstraße die Messe zu feiern, so pilgerte am Dienstag trotz unsicherer Wetterprognose eine stattliche Anzahl an Pfarrangehörigen nach Pinzing, um bei der dortigen Marienkapelle ebenfalls die Messe zu feiern. Pfarrer Franz Merl freute sich über den guten Besuch.

Am Ende der Messfeier wartete auf die Gottesdienstbesucher noch eine besondere Überraschung. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Pinzing-Friedendorf, die 2014 ihr saniertes und erweitertes Gerätehaus bezogen hatten, ließen sich nun auch ein neues Vereinstaferl schnitzen. Dieses neue und gelungene Stück aus den Schnitzerhänden von Hans Gruber wurde unentgeltlich von Maler Willi Eckl koloriert. Zum ersten Mal kommt es beim Weidinger Feuerwehrfest in wenigen Wochen zum Einsatz. (fdp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht