MyMz
Anzeige

Weiding

Treue Blutspender ausgezeichnet

Es ist ein unbezahlbares Engagement: Die vielen Freiwilligen, die sich oft über Jahrzehnte hinweg in Sachen Blut anzapfen lassen, zeugen von einem Einsatz im Dienst am Nächsten ohnegleichen.
Daniel Paul

Die treuen Weidinger Blutspender und Organisatorin Lydia Amann verbrachten einen tollen Ehrenabend in Regensburg. Foto: Daniel Paul
Die treuen Weidinger Blutspender und Organisatorin Lydia Amann verbrachten einen tollen Ehrenabend in Regensburg. Foto: Daniel Paul

Weiding.Im Marina-Forum in Regensburg wurden kürzlich 318 Rekordspender aus der Oberpfalz ausgezeichnet. Eingeladen dazu hatte der BRK-Blutspendedienst. Unter den Geehrten war eine starke Abordnung aus der Gemeinde Weiding. In Begleitung von Lydia Amann, die sich seit der ersten Stunde um die Blutspendetermine in der Chambtal-Gemeinde annimmt, fuhren die treuen Spender in die Bezirkshauptstadt. Ausgezeichnet wurden: 75-maliges Blutspenden: Thomas Meindl, Döbersing; Thomas Mennel, Weiding; Georg Wanninger, Gschieß. 100-maliges Spenden: Rita Ascherl, Döbersing; Josef Groß, Weiding; 125-maliges Spenden: Max Engl, Dalking. (fdp)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht