MyMz
Anzeige

150 Euro für Mutter-Kind-Gruppen

Die Freien Wähler Zandt spenden einen Teil des Erlöses der Dorfweihnacht 2019.

Die Freien Wähler bei der Übergabe der Spende Foto: Stelzl
Die Freien Wähler bei der Übergabe der Spende Foto: Stelzl

Zandt.Die Freien Wähler Zandt haben etwas übrig für Kinder und sie beweisen es durch eine Spende aus einem Teil des Erlöses der Dorfweihnacht 2019 am Rathausplatz – und zwar 150 Euro für die Mutter-Kind-Gruppen.

Sie spenden „weil uns vor allem die Kinder besonders am Herzen liegen“, sagt Hans Laumer bei der Übergabe. Darum sei es ihnen auch wichtig, diese zu unterstützen. Zur Spendenübergabe waren die Vorstandsmitglieder Hans Laumer, Heinz Schweiger und Helmut Baumgartner gekommen und die Gruppenleiterinnen haben sich darüber sehr gefreut und bedankten sich auch im Namen der Buben und Mädchen dafür. (kts)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht