MyMz
Anzeige

Wildtierfütterung mit den Jägern

Die Vorschulkinder des Kinderhauses „Spatzennest“ machten sich mit den Jägern Hans Laumer, Heinz Schweiger und Alexander Kermer auf den Weg zur Wildfütterung.

Die Kindergartenkindern mit den Jägern im Wald Foto: Rosi Stelzl
Die Kindergartenkindern mit den Jägern im Wald Foto: Rosi Stelzl

Zandt.Mit Leiterwagen und Rehfutter ausgestattet, ging es vom Kinderhaus aus zu Fuß nach Bierwinkl. Bei der Futterkrippe durften die Kinder diese mit einer Futtermischung auffüllen. Mitgebrachte Kastanien verteilten die Kinder auf dem Boden. Hans Laumer stellte den Kindern seinen Jagdhund vor, Alexander Kermer ließ die Kinder Tierstimmen erraten. Abschließend bekamen die Buben und Mädchen eine Brotzeit und wurden anschließend vom Kindergartenbus zurückgebracht. (kts)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht