MyMz
Anzeige

Zwei Techniker ausgezeichnet

Am 22. Juli haben Walter Seidl und Robert Neblich in München Ehrenurkunden der Stadt Jahotyn vom Generalkonsul der Ukraine entgegengenommen.

Walter Seidl, Robert Neblich, Generalkonsul Yuriy Yarmilko und Dr. Josef Ziegler (v. li.)
Walter Seidl, Robert Neblich, Generalkonsul Yuriy Yarmilko und Dr. Josef Ziegler (v. li.) Foto: Angelika Ziegler

Cham.Yuriy Yarmilko bedankte sich bei den verdienstvollen Mitgliedern des Vereins „Aktion Tschernobyl“ und dem Vorsitzenden Dr. Josef Ziegler für ihre kontinuierliche Hilfe für ukrainische Krankenhäuser in verschiedenen Regionen des Landes. Dabei stand besonders die langjährige Mitarbeit der beiden Techniker beim Aufbau und bei der Wartung von Sterilisationsanlagen im Mittelpunkt. Über einen Zeitraum von zwei Jahrzehnten stellten sie ihr umfangreiches technisches Fachwissen in den Dienst der medizinischen Basisversorgung einzelner Kliniken und reisten mehrmals im Jahr in die Ukraine, um die Anlagen zu erweitern und zu überprüfen. Darüber hinaus waren sie stets darauf bedacht, die ukrainischen Mitarbeiter in den Kliniken im Umgang mit den Sterilisatoren zu unterweisen. Generalkonsul Yarmilko und Konsul Shevchenko zeigten sich beeindruckt von den herausragenden Leistungen der beiden Techniker Norbert Neblich und Walter Seidl für die medizinische Versorgung der Bevölkerung ihres Landes.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht