MyMz
Anzeige

Liebe

Katrin und Sebastian Winterl vorm Altar

Der 29-jährige Kaminkehrermeister und die 28-jährige Einzelhandelskauffrau schlossen in Schorndorf den Bund fürs Leben.

Katrin Hauser aus Schlammering und Sebastian Winterl aus Schorndorf wurden am Samstag nach dem Ja-Wort in der Pfarrkirche von einem langen Ehrenspalier erwartet. Foto: cls
Katrin Hauser aus Schlammering und Sebastian Winterl aus Schorndorf wurden am Samstag nach dem Ja-Wort in der Pfarrkirche von einem langen Ehrenspalier erwartet. Foto: cls

Schorndorf.Im Sakrament der Ehe ihre Liebe und Treue vor Gott bezeugt haben am Samstag Katrin Hauser aus Schlammering und Sebastian Winterl aus Schorndorf in der örtlichen Pfarrkirche „Maria Immaculata“. Den feierlichen Hochzeitsgottesdienst zelebrierte Pfarrer Martin Schöpf, für die musikalische Begleitung sorgte die Stadtkapelle Roding. Nach der Trauungsmesse wartete auf das frischvermählte Paar ein langes Ehrenspalier von Seiten der Schorndorfer Stützpunktwehr, des Burschenvereins Schorndorf, des Schützenvereins Zum Silberwald Schlammering sowie von zahlreichen Schornsteinfegerkollegen des Bräutigams.

Als begeisterter Tubist sowohl bei der Stadtkapelle Roding als auch bei den „Perlhütter Musikanten“ durfte sich Sebastian Winterl mit Ehefrau Katrin am Portal des Gotteshauses auch gleich über ein gemeinsames musikalisches Ständchen der zahlreich anwesenden Musikkollegenschaft freuen. Zur weltlichen Feier ging es anschließend in den gegenüberliegenden Landgasthof Baumgartner, dabei garantierten Hochzeitslader Christian „Fips“ Bräu sowie die Musikkapelle „sixXpäck“ zünftige und vergnügliche Stunden. Sebastian Winterl (29 Jahre) ist Kaminkehrermeister, Katrin Hauser (28) arbeitet als Einzelhandelskauffrau.(cls)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht