MyMz
Anzeige

Politik

Diskussion der Kandidaten im Kinocenter

Die sieben Landtags-Kandidaten der großen Parteien in Cham stellen sich unseren Fragen. Und Sie können dabei sein.

Der bayerische Landtag ist das Ziel der Kandidaten. Foto: Sven Hoppe/dpa
Der bayerische Landtag ist das Ziel der Kandidaten. Foto: Sven Hoppe/dpa

Cham.Die sieben Direktkandidaten der großen Parteien haben wir zu einer Podiumsdiskussion eingeladen. Zugesagt haben sie alle. An der Veranstaltung am 2. Oktober um 19.30 Uhr im Kinocenter Cham werden folgende Kandidaten teilnehmen: Marius J. Brey (Linke), Michael Doblinger (Grüne), Gerhard Hopp (CSU), Franz Kopp (SPD), Josef Lankes (AfD), Robert Riedl (Freie Wähler) und Alfred Stuiber (FDP).

Das Wichtigste aber sind Sie: die Besucher der Veranstaltung. Platz gibt es etwa für 250 Leute – und, wie die letzten Veranstaltungen zur Landtagswahl und zur Landratswahl gezeigt haben, war der große Kinosaal immer gut gefüllt. Gerade diesmal dürfte es besonders spannend werden, denn die Parteienlandschaft in Bayern ist im Umbruch. Der Blick auf die Kandidaten ist durch die gestaffelten Sitzreihen von jedem Platz aus möglich. Moderiert wird die Diskussion von den beiden Redakteuren Johannes Schiedermeier und Martin Hladik.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei, die Plätze werden nach dem Windhundverfahren vergeben. Das heißt, wer zuerst kommt, kann auch den Platz besetzen. Eine Reservierung von Plätzen ist leider nicht möglich.

Politik

Sieben Kandidaten diskutieren im Kino

Die Bewerber der sieben großen Parteien stellen sich im Kinocenter Cham dem Gespräch mit Reportern des Bayerwald-Echos.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht