MyMz
Anzeige

Hilfe

Was ist eine Notfalldose?

Seniorenbeauftragte Helga Adlhof riet den Tiefenbacher Senioren zur Aufbewahrung der medizinischen Infos im Kühlschrank.

Wichtige Informationen über die Notfalldose gab Helga Adlhoch beim letzten Seniorentreff weiter. Foto: Nikolaus Scherr
Wichtige Informationen über die Notfalldose gab Helga Adlhoch beim letzten Seniorentreff weiter. Foto: Nikolaus Scherr

Tiefenbach.In der Waldbadgaststätte hat ein Seniorentreff mit Helga Adlhoch stattgefunden. Die rührige Seniorenbeauftragte der Gemeinde hatte wertvolle Informationen über die Notfalldose. Die kleine weiß-grüne Dose hat sich als gute Hilfe für die Rettungsdienste erwiesen. Falls jemand sich nicht mehr äußern kann, finden die Sanitäter oder Notärzte darin wichtige medizinische Informationen. Als guter Ort zur Aufbewahrung hat sich der Kühlschrank bewährt. Hinweisaufkleber an der Wohnungs- und der Kühlschranktüre dienen den Rettungskräften als Anhaltspunkte. Notfallsanitäter Nikolaus Scherr bat alle Anwesenden, die Informationen in dieser Dose immer aktuell zu halten. Die Notfalldose gibt es kostenlos beim Landratsamt Cham, bei Helga Adlhoch Tel. (09673) 598 und beim BRK Cham. (wik)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht