MyMz

Schicksal

Mama entzündet ein Licht für Lennox

Auch Chamer begehen den Tag der verstorbenen Kinder. Daniela Seidl aus Grafenwiesen erinnert an ihr totes Baby.
Von Tanja Fenzl

Bis zur 24. Woche verlief die Schwangerschaft völlig normal, erzählt Daniela Seidl. Hier zeigt die 37-Jährige ein Ultraschallbild ihres Babys aus der Zeit davor. Fotos: tf
Bis zur 24. Woche verlief die Schwangerschaft völlig normal, erzählt Daniela Seidl. Hier zeigt die 37-Jährige ein Ultraschallbild ihres Babys aus der Zeit davor. Fotos: tf

Cham.Am Sonntag Abend wird Daniela Seidl wieder ein Licht ins Fenster stellen. Ein Licht für Lennox, ihren Sohn. Ihren Sohn, den sie nie richtig kennenlernen durfte. Alljährlich am zweiten Sonntag im Dezember begehen Angehörige weltweit mit dem Entzünden einer Kerze einen Gedenktag für verstorbene Kinder und Sternenkinder. Lennox war ein solches Sternenkind. Das sind Babys, die vor, während oder ganz kurz nach der Geburt verstorben sind. Lennox starb in der 27. Schwangerschaftswoche.

Daniela Seidl aus Grafenwiesen ist von Anfang an offen mit ihrem Schicksal umgegangen. „Reden hilft“, sagt sie. Foto: tf

„### ##### ######## ####, #### ###### ##### ######### ### ### #-######### #####. ## #### ##### ########### #######, ###### ### #####, ######, ### ### ###### ################## ### ### #### ######, ####### ###### #### ### ###### #### ###### ####, #### ##### ###, ####### ### ### ### ########## ## ##### ######## ######. ### ###### ##### ####, ##### #######, ##### ######## ######### ## ###### ####. ### ###### ### ###### ########.“ ## ### ###### ### ## ##### ### ### ######### ### ###############, ### #### ### ### ##### #### ##### #######. ### ######### ### ##### ##### ############### ### ### #######. „## ##### ### #### #####, ##### ###, ##### ######## ### ###.“

### ### ######## ####

Ein Häschen und Fußabdrücke mit den Geburtsdaten auf einer Karte gehören zu den wenigen Dingen, die Daniela Seidl zur Erinnerung an ihr Baby hat.Foto: Seidl

### ##### #### #### ### ######### „### ######### ########“, #### ### ### ###### ### ### ############# ## ### ######### ######. ### ### ############ ##### ### ###### ##############. ####### ##### ##### ### ####### #################, ### ### ### ##### ####### ######## ###. ### ################, ### ### #### ##### ### #### #### ###### #####, #### ##### ### ############# ###### ############ ### ### ############ ### ###### – ## ##, #### #, ########### ##.##.####, ##.## ### –, ### ### ####. ### ####### #### ### ######, ########### ### ### ####### ## ######## #################. ## ##### ### ####### ###### ########, ### ###### ########, ### ### ########## ######## ########, ### ########### ### ##### ######, ### ########## ########### ##########. „### ### ########## ### ####### #########, ### ##### ### ### ##### #######“, ####### ##### ########. #### ####### ############### ### ###### ###### #########, ### #### #### #### ######, ####### ######. ### #### ### ###### ####################### ## ### ##. ##################### ### #### ### ###### ######## ####. „### ###### ###, ## ### ##### ######, ### ## ###### ###, ## ###### ####### ############## #####.“ ## #### ###### ####### ### ############## ### ############ ##### ### ######## ####. „### ### ##### ########. ###### #### ##### ### ########### ### #### ##### ##########, ### ## ##### ### ### ###### #########, ### ## ### #### ########## ### #### #### ######.“

„### ###### ##### ## ### ######### ############“ ####### #####, #########-####

#### ### ###### ####### ####### ##### ### ### ##### ### ###### ### ###### ####### ### ##### ####### ######, ### ### ### #### ## ####### ######. „### #### #### ####### ### ###### ######## ###### #######, ### ####### ##############, ## #####, ### ## ########. ### ### ###########, ### ####, #### ### ### #### ## ########### ### ############, ### ### ### ######## ### ##### #### ## #########.“ ######### ### ### ###### ##-####### #### ######## ######### ### ##### ## #########, #### ############ #### ###########, ### #### ##### ####### ### #### ######„### ### ### ##### #### ####, #### ### ## ##### ### ### #####. ##### #### ###, ### ##### ##### ###### ######, #### ###### ###### ##############, ### ### ############ ##, ##### ### ###### #### ###, ## ### ### #### ########## ####. ### ##### #### ### ######### ######.“

########## ### ### #####

#### ## ### #### ######## ####, #### ### ### ##### ######. „## #### ### ###### ### ########## ### ###### ###########, ### #### ### ### ### ##.“

## ### ## ############# ###### ##### #### ## ###### ########### ### ### ####. ##### ### ########### ###### ###### ## ############### #################### ## ##########, ###### #### ########## #########, #### #### ###, #### ## ####### ### ############### ## ############## ######## ###. ###### #########, ###################### ## ########### ####, ########### ####### ######## ### ##### ###### ####### ################# ### ### #############. „##### ########### ###### ############## ### ### ####### ### ##### #######, ##### ### ###### ####### ##### ### ### ####### #####. ###### ###### ################# ## ###### #####.“

######### ### ## #### ##### ##### ##### ###, ## ##### ### ####### ### ### ##### ### ########## ######## ######. ##### ###### ###### ### ##### ############# ### ######### ############. ## ### ####### ##### ### ######, ### ### ###### ############## ### #### ##### ##### ######## ######### #### ################# ###### #####. ###### ##### ## ##### ########## ## ### ########. ####### ##### ######## ## ### ### ##########, ##########, #########, ################.

###### #### ##### ##### #### ##### ###.

####### ### ########### ####### ### ### ######:

######## #.: „### ##### ####### ### ######### #######, ## ### ### ################# ### ##### ###### ######. ##### ###### ###### ### ##### ####, ### ### ### ### ##### #### ######### #####.“

###### #: „### ######, ##### #### ## ## ###### #####, ### ###### ### ###.“

##### #.: „### ###### ###### ########### #### ### ### ##### ######, ## ### #### ####### #######, #### ## ##### ###### ####### #### ### ## ### ######## ### ############### ### ##### ##### #######.“

####### #.: „## #### ##### #### ## #######, ## ######## ####### ########## ## ######. ### ####, ## ## ########### ## ######.

######### #:. „### ##### ### ##### ###### ## ###### ##############, ### ### #### ##### ###### ##### ### ### ##### ### ####### ##### ######. ### ####### ##### ######## ##### ##########, ##### ### ## #####.“

### ###### ##### ### ##########:

####### ##### ##### ########### ####### ##### ### ## ########### ### ####-###### #### ### #####, #### ### ### ###### ########## ### ### ############ ##### ### ##### ##### ####. ############@#####.###

Seit einem Jahr bekommen Betroffene von der Projektgruppe selbst verzierte Kerzen. Im Oktober und im Dezember gibt es Gedenktage, wo sie die Lichter entzünden können. >Foto: Lindinger

#### ##### #### ######## ### ############# ############# ###### ######### ###### ## ########## ######. ### ###### ### #### ###### #########, ####### #### #######, #### ### ####### ## #### ##########. ### #### ########### ### ### ##### ####, ### ### #### ### ######### ######, ### ########### ######## ######, ### #### #### ## ### ########## #######, ### ######### #### #####, ### ### ############# ############ ### ###### ########, ### ##################### ##### ## ####, ## ### ########## ######### ### ####### ##### #######, ### ################# ###### ######, ##### #######, ### ### ######### ########### ######## ### ### #### ########, ### ### ######### ###### ### ##################, ### ### ############## #######.

Sandra Lindinger hat Gründerin Ulrike Schwarfischer als Leiterin der Projektgruppe Sternenkinder am Chamer Krankenhaus beerbt Die Mitglieder organisieren unter anderem Begräbnisse, helfen Betroffenen. Foto: tf

###### ######### ########### ### ##### #### ### #############-########### ## ####. ########: #### #### ###### ###### #### ### ######, ### ##### ### ##### ###### ### ####### ######, #### ############### ##########.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht