MyMz

Das hat die MZ-Leser 2017 bewegt

Gelesen, gesehen, geteilt: Ein Rückblick auf die meistgeklickten Artikel, Bilder und Videos in Regensburg.
Von Simone Grebler

Der Fall der verschwundenen Malina Klaar bewegte ganz Deutschland. Foto: Grebler
Der Fall der verschwundenen Malina Klaar bewegte ganz Deutschland. Foto: Grebler

Regensburg.Wir haben die Geschichten des Jahres auf unserer Internetseite www.mittelbayerische.de begleitet. Wir haben die Statistik gecheckt und zeigen noch einmal die Themen, die unsere Leser im Netz bewegt haben.

1. Obduktion bestätigt Tod von Malina

Fast drei Wochen lang wurde mit allen Mitteln nach Malina Klaar gesucht, nun gibt es keine Hoffnung mehr: Die 20-jährige Studentin ist tot. Eine Fußgängerin entdeckte nahe Donaustauf ihren leblosen Körper in der Donau.

2. OB Joachim Wolbergs bleibt in Haft

Oberbürgermeister Joachim Wolbergs Foto: Archiv/altrofoto.de
Oberbürgermeister Joachim Wolbergs Foto: Archiv/altrofoto.de

Dramatische Entwicklung in der Regensburger Spendenaffäre: Der Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs (SPD) sitzt in Untersuchungshaft. Gegen ihn wird wegen Bestechlichkeit ermittelt.

3. Hunderttausend feiern entspannt

Sogar die Steinerne Brücke strahlte beim 22. Bürgerfest. Aufwändig sorgte Regensburg für Sicherheit. Vier Tage lang wurde in Regensburg gefeiert, gefeiert und gefeiert.

Hier finden Sie das MZ-Spezial zum Bürgerfest 2017 mit allen Videos, Bildergalerien, etc.

4. Passanten hielten Messerstecher fest

Am Regensburger Kassiansplatz stach ein 23-Jähriger einen Mann nieder. Die Polizei konnte den Tatverdächtigen festnehmen.

5. Drei Tote bei Unfall in Obertraubling

Ein Auto prallte gegen einen Ampelmast, überschlug sich und ging in Flammen auf. Drei Männer kamen ums Leben. Der Horror-Unfall bleibt wohl ungeklärt. Zwei der Opfer stammen nach MZ-Information aus dem Landkreis, einer aus der Stadt Regensburg.

6. 28-jähriger Läufer stirbt nach Marathon

Der Regensburg Marathon fordert ein Menschenleben. Nach dem Ziel brach ein Läufer mit Herz-Kreislaufproblemen zusammen.

7. 11 Risiken beim Umzug nach Regensburg

Regensburg gilt als Stadt mit hoher Lebensqualität. Trotzdem birgt sie einige Risiken und Nebenwirkungen für „Zuagroaste“.

8. Das Walhalla-Feuerwerk war der Höhepunkt

Zum 175. Jubiläum der Walhalla erstrahlte ein halbstündiges Feuerwerk über dem Ruhmestempel. Foto: Archiv/altrofoto.de
Zum 175. Jubiläum der Walhalla erstrahlte ein halbstündiges Feuerwerk über dem Ruhmestempel. Foto: Archiv/altrofoto.de

Rund eine halbe Stunde erhellte das Feuerwerk zum 175. Jubiläum der Walhalla den Abendhimmel über dem Ruhmestempel in Donaustauf. Tausende Gäste verfolgten das Spektakel zu Land oder zu Wasser.

9. Parkplatz-Crash: Auto überschlägt sich

Eine 85-Jährige verursacht auf einem Parkplatz in Regensburg einen spektakulären Unfall und wird in ihrem Wagen eingeklemmt.

10. Der „Höhlenmann“ von Pentling ist tot

Der 65-Jährige, der nach seinem Verschwinden in einer Höhle lebte, wollte in der Gemeinde Pentling seinen Lebensabend verbringen.

11. Kollision mit Lkw: Radfahrer stirbt

An der DEZ-Kreuzung in Regensburg wird ein Radfahrer tödlich verletzt. Es ist der zweite schwere Unfall an dieser Stelle. Im Oktober wurde eine Radlerin mit ihrem Kinde von einem Lkw erfasst.

12. Palmator 2017 feiert Besucher-Rekord

An die 13 000 Menschen pilgerten zum Starkbierfest auf den Adlersberg. Bei dem Andrang wäre dem Bräu fast das Bier ausgegangen.  Foto: Archiv/Böhm
An die 13 000 Menschen pilgerten zum Starkbierfest auf den Adlersberg. Bei dem Andrang wäre dem Bräu fast das Bier ausgegangen. Foto: Archiv/Böhm

An die 13 000 Menschen pilgerten zum Starkbierfest auf den Adlersberg. Bei dem Andrang wäre dem Bräu fast das Bier ausgegangen.

13. Tausende Jahn-Fans gehen leer aus

Keine 48 Stunden nachdem sich der SSV den Relegationsplatz in der 3. Liga gesichert hatte, waren sämtliche Karten für das Heimspiel am Freitag gegen den TSV 1860 München restlos vergriffen. Den freien Verkauf startete der Jahn erst gar nicht mehr.

14. Unwetter weht Container ins Hafenbecken

Starkregen und Hagel haben die Einsatzkräfte in Atem gehalten. Bäume fielen auf Autos. Im Hafen musste die DLRG ausrücken.

15. Soko liefert erdrückende Beweise

Nach dem Mord an einer Prostituierten in Regensburg führt die Spur zu einem Asylbewerber. Er hat ein Teilgeständnis abgelegt.

16. Ermittlungen gegen Alt-OB Hans Schaidinger

Der frühere Oberbürgermeister rückt ins Visier der Staatsanwaltschaft. OB Joachim Wolbergs ist auf der Krankenstation der JVA Straubing.

17. 19:51 Uhr: Die Bombe ist entschärft

Bauarbeiter sind auf der Großbaustelle in Regensburgs Innerem Westen auf eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Foto: Archiv/altrofoto.de
Bauarbeiter sind auf der Großbaustelle in Regensburgs Innerem Westen auf eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gestoßen. Foto: Archiv/altrofoto.de

Die Wohnungen von etwa 2000 Menschen wurden evakuiert. Die Lage des Blindgängers auf der Regensburger Baustelle war komplex.

18. Frau zockt im Park mit Sex-Trick ab

Zwei Mal verführte eine Unbekannte Männer in Regensburg und schnappte sich dabei ihr Geld. MZ-Autorin Heike Haala sprach mit einem der Opfer.

19. Weitere Festnahme im Fall Wolbergs

Ein Geschäftsführer des Immobilienzentrums sitzt in U-Haft. Er soll den Regensburger OB in zwei Fällen bestochen haben.

20. Schädel stammt von einer jungen Frau

Bei Tegernheim wurde im Februar ein skelettierter Kopf entdeckt. Eine Suchaktion brachte weitere Knochenteile zutage.

Und hier finden Sie noch einmal die Bilder des Jahres:

Die Miss-Regensburg-Wahl 2017

Die Miss-Regensburg-Wahl 2017

Alexa Kolb aus Mainburg setzte sich bei der Wahl durch. In unserer Fotostrecke zeigen wir Impressionen des Abends.

Der MZ-Landkreislauf 2017

Mittelbayerische Landkreislauf: Die Läufer, Teil 1

Mittelbayerische Landkreislauf: Die Läufer, Teil 2

Zum ersten Mal in der achtjährigen Geschichte des Mittelbayerische Landkreislaufs war der Auftakt in einem anderen Landkreis.

Der Jahn schafft den Aufstieg: Party am Haidplatz

Die Jahn-Fans feiern ihre Aufsteiger

Am Mittwoch kamen die Aufsteiger der Jahn-Elf und Tausende ihrer Fans auf den Regensburger Haidplatz um ordentlich zu feiern.

Erneut Skelette vor Suzie-Wong-Club gefunden

Erneut Skelette vor Suzie-Wong-Club gefunden

Auf einer Baustelle am Jesuitenplatz sicherten Experten für das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege (BLfD) die Skelettfunde. Bereits im Oktober 2016 waren dort unmittelbar vor dem Eingangsbereich des ehemaligen Regensburger Clubs Suzie Wong drei Skelette aufgetaucht.

Wrestling in der Donau-Arena

Wrestling in der Donau-Arena

Die Stars von World Wrestling Entertainment (WWE) gastierten in Regensburg - und boten den Zuschauern ein Spektakel.

Die beliebtesten Videos 2017:

Jubiläums-Feuerwerk an der Walhalla

Video: Simone Grebler

Zur Feier des 175. Jubiläums der Walhalla erstrahlte im Oktober ein prachtvolles Feuerwerk über der Halle.

So erlebten MZ-Leser den vereisten Dienstag

So erlebten MZ-Leser den vereisten Dienstag

Weite Teile Ostbayerns waren am 31. Januar von einer dicken Eisschicht überzogen. Doch die MZ-Leser ließen sich davon nicht unterkriegen - und wurden richtig kreativ.

Großbrand zerstört eine Schreinerei

Großbrand zerstört eine Schreinerei

Im März hat ein Großbrand die Schreinerei völlig zerstört. Etwa 160 Ehrenamtliche von 14 Feuerwehren waren im Einsatz.

MZ-Spezial zum Raubüberfall in Regensburg

MZ-Spezial zum Raubüberfall in Regensburg

Im Juni wurde in Regensburg nach einem Täter gesucht, der eine Spielothek im Taubengäßchen überfallen hat.

17-Jähriger stürzt in die Donau


17-Jähriger stürzt in die Donau

Im August stürzte ein junger Mann auf Höhe der Wurstkuchl in die Donau. Nach gut einer Stunde wurde die Suche erfolglos eingestellt. Später wurde der Leichnam des 17-Jährigen gefunden.

Alle Teile unseres Jahresrückblicks finden Sie hier!

Hier finden Sie noch einmal alle spannenden Themen 2017 in unserer Chronologie:

Mehr Nachrichten aus Regensburg lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht