mz_logo

Region Kelheim
Montag, 24. September 2018 15° 2

Körperverletzung

18-Jähriger mit Laserpointer geblendet

Wegen einer gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Polizei in Mainburg, nachdem ein junger Mann geblendet wurde.

Wegen einer gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Polizei in Mainburg, nachdem ein junger Mann geblendet wurde. Foto: Bastian Winter
Wegen einer gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Polizei in Mainburg, nachdem ein junger Mann geblendet wurde. Foto: Bastian Winter

Mainburg.Am Freitag gegen 22:15 Uhr wurde ein 18-Jähriger auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in Mainburg durch den Laserpointer eines ebenfalls 18-jährigen Mainburgers direkt an den Augen geblendet.

Der Täter konnte noch vor Ort durch die Polizei angetroffen werden. Laut dessen Angaben habe der den Laserpointer gefunden und wollte ihn ausprobieren.

Ob der Geschädigte Verletzungen an den Augen davongetragen hat, ist bislang nicht bekannt, da er erst heute selbstständig einen Arzt aufsuchen wird.

„Auf den Blender kommt in jedem Fall, je nach Verletzungen des Geschädigten, ein Strafverfahren wegen versuchter oder vollendeter gefährlicher Körperverletzung zu“, teilt die Polizei mit..

Weitere Polizeimeldungen

Weitere Berichte aus Mainburg

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht