MyMz
Anzeige

Auf die Schüler wartet eine Baustelle

Die Hallertauer Mittelschule wird gerade generalsaniert. Das braucht viel Geld, Zeit und für die Schüler vor allem Nerven.
Von Lisa Pfeffer

In den Schulferien herrscht reges Treiben auf der Baustelle. Vor allem lärmintensive Arbeiten werden gemacht. Foto: Pfeffer
In den Schulferien herrscht reges Treiben auf der Baustelle. Vor allem lärmintensive Arbeiten werden gemacht. Foto: Pfeffer

Mainburg.15 Millionen Euro verschlingt das „Mammut-Projekt“ – die Mittelschulsanierung in Mainburg. Und voraussichtlich fast zehn Jahre wird es dauern. 2016 wurde das Bauvorhaben vorgestellt und beschlossen, dieses Jahr in den Osterferien konnten dank Genehmigung zum vorzeitigen Baubeginn die Arbeiten starten. Mainburgs stellvertretende Bürgermeisterin Hannelore Langwieser kündigte schon während der Planungsphase an, dass eine ganze Schülergeneration wohl oder übel auf einer Baustelle zur Schule gehen müsse. Doch das soll sich lohnen – die Mission des Projekts: „Am Ende soll das Schulgebäude praktisch im Neubauzustand dastehen“, sagt Ulrich Dempf, Mainburgs Stadtbaumeister.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

##### ### ########### ############ ### ########: „### ###### #### ############ ####### ######“, ########## ###### ####### ##### ####### ### #############. ### #########, ### #### #### ## ####### ###, ###### ##### ### ########### ####### ############# ## ######### ###. ### ##### ####### ### ###### ######## ####. „#### ## ##### ################ ###### ### ####### #### #########“, #### ###### #####. ##### #### ### ######## ######## #########. #### ####### ###### ########## ######, #### ################### ##############.

######## ###### ### ####### ####### #### ######## ### #### #### ############. ## ### ############## ############### ####, ##### #### ## ### ########### #########. ##### ########### ### ####### ### #### ##### ###############. ### ####### ####### ############ ######## ####### #### ############. ####### #### ### ####### ######### ###########. ### ###### ### ###### ######### ##### #### ####### ##############. ####### ##### #### ########## ############################ ### ######.

### ####### ### ########## ## #### #############, ### ### #### ###### ###### ######. ###### ###### #### ### ################ #### ######## #### ### ######### ### ############ ######. ##### #### ### ####### #### ### ######### ## ######## ######. ### ###### ### ## ######### #### ###### ######### ##### ############ ### ######### ### ############ ########. #### ### ########### ##### ##### ##### ##############, #### ### ### ############, ########### ########## ### ################ #### ### ##### #####, ### #. #. ### ######## ### #############, ### ##########, ### ##################, ### ###################### ###. ### ###### ##### #### ###### ########### ## ######### #### ########.

######## ## ###########

###### #### ## ###### ############ ##########. ##### ### ###### #### #####. ## ### ####### ### #### ### ######## ##### ###### ######, ###### ############ – ##### ###### ### ########## ## ### ############. ## #### ############ ## ########, #### ### ####### ######### ###########. ### ###### ### ###### ######### ##### #### ### ###### ####### ##############. ####### ###### #### ### #### ### ### ####- ### ################ ## ###########. #### #### ## ### ######## ###### #########, ### ##### ####### ### ########### ########### ###### #### ############.

######## ###### #### ########## ##### ### ### ##### ###### ##### ####. „### ##### ##### ###### ######## ### #########, ## ### ###### ## ######“, #### #####. ### ######## ### ### ###### ##### ### ####### ###########. ####### ### #######/####### ###### #### ### ######## ##########. „### ### ########## ### ############, #### ### ##### ######, #### ### ##### #### ###### #####“, #### ### ###############.

### ################ #### #### ###### ####### ##### ####### ### ###### ######## ####. ### ######## ######### ## ### ############# ###### ### #### ### #### ############# ### ######## ## ###### #########. #### ### ########### #### ### ### ########### ###########. „## #### ##### ########. ### ####### ###### ##############, ### ################## ###### ######## ### ## #### ##### ###### ###############“, #### ###### #####. ####: „#### ######### #### ############### #### ## ### ### #####.“ ### ########, ### ## ### ### ####### ############.

####### ########### ### ####### ### ### ###### ##### ### ####.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht