mz_logo

Region Kelheim
Sonntag, 19. August 2018 31° 4

Spiel

Beim Kartoffelfest wird gebrackelt

Die Marktmeisterschaft machte beim Fest der Billiardfreunde Mühlhausen in Siegenburg mit einem besonderen Spiel Station.

Zehn Teams traten beim Brackeln gegeneinander an. Foto: Fischer
Zehn Teams traten beim Brackeln gegeneinander an. Foto: Fischer

Siegenburg.Anlässlich des Kartoffelfestes der Billardfreunde Mühlhausen fand die vierte Station der Siegenburger Marktmeisterschaft statt. Trotz eines Regenschauerns mit Starkregen und Hagel war das Kartoffelfest der Billardfreunde wieder ein voller Erfolg.

Neben der Marktmeisterschaft und dem Fußball-WM-Endspiel zogen auch vielfältigen die Kartoffelspeisen wieder viele Gäste aus Nah und Fern zum Billardheim nach Siegenburg. Von den Kartoffelkreationen bei den Speisen und am Kuchenbuffet waren die Gäste wieder begeistert. Zur Mittagszeit waren die Plätze im Schatten der Platane voll besetzt und die Billardfreunde hatten in der Küche alle Hände voll zu Tun.

Brackeln als Disziplin der Marktmeisterschaft

Billard-Vorstand Fischer ließ sich zur Marktmeisterschaft mit dem Brackeln dazu ein altes Spiel einfallen. „Als Kinder haben wir Brackeln am Sonntagnachmittag als Zeitvertreib gespielt“, erzählt Fischer. Viele Besucher kannten dieses Spiel gar nicht, nur die Älteren konnten sich an dieses Spiel noch erinnern: Beim Brackeln werfen die Spieler der Teams eine Rind in Richtung eines Kegels. Welche Rinde am nächsten beim Kegel liegen bleibt, gewinnt.

Ausreichend Zielwasser und Kraft stellte am Ende die Siegonia unter Beweis, denn sie holte sich den ersten Platz, gefolgt vom HVT und der Kolping. Auf sie folgten die Donauschwaben, Schützen, MSF, TSV, DLRG, Goaßmasssoccer, und FFW. Die Billardfreunde als Gastgeber erhielten per Los neun Punkte.

Das ergibt einen derzeitigen Punktestand von: Siegonia (32), TSV (29), Goaßmasssoccer (26), HVT (26), Donauschwaben (25), MSF (24), Kolping (23), Billardfreunde (23), DLRG (17), Schützen (13), FFW (11) Punkte.

Die letzte Disziplin der Marktmeisterschaft findet am 5. August beim Gartenfest der Feuerwehr statt.

Mehr Geschichten aus dem Landkreis Kelheim lesen Sie hier.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht