MyMz
Anzeige

Kelheim

Besuch bei Akrobaten der Nacht

Fledermäuse verlassen bei Einbruch der Dämmerung ihre Unterschlupfe, wie Baumhöhlen, Felsspalten oder künstlich angebrachte Nisthöhlen.

Das Braune Langohr ist im Landkreis heimisch. Foto: Hans-Jürgen Hirschfelder
Das Braune Langohr ist im Landkreis heimisch. Foto: Hans-Jürgen Hirschfelder

Kelheim.Wie aber verbringen Fledermäuse ihren Tag? Wie bestimmt man Fledermäuse und wie werden sie erfasst? Bei einer Waldwanderung vermittelt Hans-Jürgen Hirschfelder einen Einblick in die faszinierende Lebensweise dieser Säugetiere. Die zweistündige Wanderung vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten beginnt am Samstag um 14 Uhr. Treffpunkt ist der Parkplatz Ludwigshain an der KEH 15 von Kelheim Richtung Hienheim. Umgehende Anmeldung unter Tel. (0 94 41) 207-73 24.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht