MyMz
Anzeige

Oberndorf

Bock in Oberndorf ist angezapft

Kein Tröpferl ging daneben, als Bürgermeister Ludwig Wachs das Fass mit dem Bockbier anstach.
Gabi Hueber-Lutz

Der erste Schluck des Bockbiers mundete. Bürgermeister Ludwig Wachs (re.) zapfte das erste Fass an. Foto: Hueber-Lutz
Der erste Schluck des Bockbiers mundete. Bürgermeister Ludwig Wachs (re.) zapfte das erste Fass an. Foto: Hueber-Lutz

Oberndorf.Endlich konnten die Besucher beim Berghammer den diesjährigen Bock probieren. Johann Berghammer und Rainer Frank dürfte es gefreut haben, haben sie doch wieder mit Herzblut den edlen Saft gebraut. 16,8 Prozent Stammwürze hat er und sieben Prozent Alkohol. „Die neue Hefe war spitzenmäßig“, schwärmte Frank und schenkte mit Wirt Hubert Fromm eine Proberunde aus. Fromm, seine Frau Catrin, Severin Berghammer, Rainer Frank, Johann Berghammer und Bürgermeister Wachs stießen an: „O’zapft is!“ (lhl)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht