MyMz
Anzeige

Informationen

Bürgerversammlungen stehen an

Vom 1. März bis 23. April ist Abensbergs Bürgermeister Dr. Uwe Brandl in den Ortsteilen unterwegs und steht Rede und Antwort.

Am 1. März startet die Reihe der Bürgerversammlungen in Abensberg. Foto: Stadt Abensberg/Knott
Am 1. März startet die Reihe der Bürgerversammlungen in Abensberg. Foto: Stadt Abensberg/Knott

Abensberg.Kommende Woche beginnt in Abensberg die Reihe der Bürgerversammlungen. Bürgermeister Dr. Uwe Brandl gibt dabei traditionell einen Überblick der städtischen Aktivitäten allgemein sowie in den jeweiligen Ortsteilen. Die Termine im Überblick: Donnerstag, 1. März, Bürgerversammlung in Abensberg, Gasthof Kuchlbauer; Sonntag, 4. März, Bürgerversammlung in Hörlbach Gasthaus Auer; Montag, 5. März, Bürgerversammlung in Pullach, Gasthaus Röhrl; Mittwoch, 14. März, Bürgerversammlung in Offenstetten, Gasthaus Hopfensperger; Freitag, 16. März, Bürgerversammlung in Sandharlanden, Gasthaus Hammermeier; Mittwoch, 18. April, Bürgerversammlung in Holzharlanden, Gasthaus Urban; Montag, 23. April, Bürgerversammlung für Arnhofen, Gasthaus Röhrl in Pullach.

Die Versammlungen beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Schriftliche Anträge sind spätestens drei Tage vor der Versammlung im Rathaus, Vorzimmer Bürgermeister, einzureichen. Die Postfachanschrift: Stadt Abensberg, Postfach 1240, 93321 Abensberg. Hausadresse: Stadt Abensberg, Vorzimmer Bürgermeister, Münchener Straße 14, 93326 Abensberg

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht