MyMz
Anzeige

Riedenburg

Der Fußweg nach Gleislhof wird gebaut

Am Dienstag dieser Woche begannen die Arbeiten an einem weiteren ISEK-Projekt.
Petra Kolbinger

Bürgermeister Siegfried Lösch, Bauunternehmer Georg Klemenz und Bauamtsleiter Walter Schattat (von li.) informierten über den Fortgang der Arbeiten am Gehweg zwischen Gleislhof und Riedenburg. Foto: Petra Kolbinger
Bürgermeister Siegfried Lösch, Bauunternehmer Georg Klemenz und Bauamtsleiter Walter Schattat (von li.) informierten über den Fortgang der Arbeiten am Gehweg zwischen Gleislhof und Riedenburg. Foto: Petra Kolbinger

Riedenburg.Auf 500 Metern Länge wird ein eineinhalb Meter breiter Gehweg demnächst den Ortsteil Gleislhof mit Riedenburg verbinden. „Die Gleislhofer Bürger wünschen sich den Gehweg schon lange“, berichtete Bürgermeister Siegfried Lösch (CSU) beim Pressetermin vor Ort am Mittwochvormittag.

Zwar liegt das Projekt nicht im Sanierungsgebiet des Integrierten Städtebaulichen Entwicklungsprogrammes (ISEK), aber weil es der Anbindung Gleislhof an die Kernstadt dient, gelang es dennoch, Fördergelder für den Bau des Geh- und Radweges zu generieren. Die Maßnahme schlägt mit Gesamtkosten von 136000 Euro zu Buche, wie der Leiter des städtischen Bauamtes, Walter Schattat, zu berichten wusste. Davon entfallen 90000 Euro auf die Bauarbeiten. Positiver Nebeneffekt: der Bordstein war auf einer Länge von rund hundert Metern eingeknickt und hätte ohnehin repariert werden müssen – eine Maßnahme, die jetzt im Gesamtprojekt aufgeht. 44500 Euro wird die Straßenbeleuchtung kosten. Zwölf LED-Leuchten sorgen dann für eine gute Ausleuchtung von Geh-/Radweg und Fahrbahn. Die Fördermittel, die für die ISEK-Massnahme bewilligt wurden, belaufen sich auf 79400 Euro. Legt das Bayernwerk die Kabel zeitnah in die Gräben, könnte bei frostfreiem Wetter noch asphaltiert und der Gehweg noch heuer fertig gestellt werden, entwarf Georg Klemenz, Inhaber der Baufirma KSK aus Mantlach bei Painten einen möglichen Zeitplan. (epk)

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht