MyMz
Anzeige

Mühlhausen

Der Trachtenverein würdigt langjährige Mitglieder

Vor kurzem fand die Jahreshauptversammlung des Trachtenvereins D‘ Ilmtaler Münchsmünster statt.

Sie freuten sich (v. l.): 2. Vorsitzender Albert Dintner, Doris Wanitschke, Josef Thalmeier und Vorsitzender Christian Jaksch. Foto: Beate Riepl
Sie freuten sich (v. l.): 2. Vorsitzender Albert Dintner, Doris Wanitschke, Josef Thalmeier und Vorsitzender Christian Jaksch. Foto: Beate Riepl

Mühlhausen.Vorsitzender Christian Jaksch begrüßte die Mitglieder im Gasthof Rauscher. Ein besonderer Gruß galt den Ehrenmitgliedern Rosi Wanitschke und dem Ehrenvorstand Richard Lipperer. Danach gedachte man aller verstorbenen Mitglieder in einer Gedenkminute. Im Anschluss daran verlas die Schriftführerin Beate Riepl ihren ausführlichen Jahresbericht. Dann kam die Kassiererin Eva Maria Moder mit ihrem Kassenbericht zu Wort. Sie erläuterte den Anwesenden, wie sich die Einnahmen und Ausgaben zusammensetzen. Schon war man beim nächsten Tagesordnungspunkt angelangt: den Ehrungen. Es waren nur zwei Mitglieder erschienen, die geehrt werden konnten. So durfte der Vorsitzende Christian Jaksch dann Josef Thalmeier für 60-jährige und Doris Wanitschke für 40-jährige Mitgliedschaft jeweils eine Urkunde sowie jeweils eine Anstecknadel überreichen. Nicht erschienen waren Eva-Maria Baumgart (sie ist 25 Jahre dabei), Beate Thalhofer, Mathias Ehrmaier und Wolfgang Moder (40 Jahre) und Rita Krammer (60 Jahre). Der Vorsitzende gratulierte allen Geehrten für ihre langjährige Treue zum Verein.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht