MyMz
Anzeige

Kelheim

Die Lust am Lesen wecken

Der Buchladen „Buch und Wein am Alten Markt“ machte den Schülern der Diagnose- und Förderklassen an der Eduard-Staudt-Schule in Thaldorf eine besondere Überraschung: Eine „Lesetüte“ gefüllt mit einem Erstlesebuch, lustigen Lesezeichen, einen Brief für die Eltern und ein paar Süßigkeiten.

„Lesetüten“ an der Eduard-Staudt-Schule Foto: Christine Jochheim
„Lesetüten“ an der Eduard-Staudt-Schule Foto: Christine Jochheim

Kelheim.Dieses Leseförderungsprojekt ist eine bundesweite Buchhandelsaktion, bei der in diesem Jahr über 122000 Tüten mit Erstlesebüchern an Schulanfänger verteilt wurde. Die Aktion möchte schon bei Schul- und Leseanfängern die Lust am Lesen wecken und Eltern auf die Bedeutung des Lesens und Vorlesens aufmerksam machen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht