MyMz
Anzeige

Gillamoos

Diese Mädels wollen Dirndlkönigin werden

Sechs junge Damen stellen sich am 3. September zur Wahl. Nun präsentierten sich die Kandidatinnen der Öffentlichkeit.

Die Kandidatinnen für die diesjährige Gillamoos Dirndlköniginnen-Wahl präsentieren sich – umrahmt von den amtierenden Dirndlköniginnen und den Moderatoren – der Öffentlichkeit. Foto: Stadt Abensberg/Carolin Wohlgemuth
Die Kandidatinnen für die diesjährige Gillamoos Dirndlköniginnen-Wahl präsentieren sich – umrahmt von den amtierenden Dirndlköniginnen und den Moderatoren – der Öffentlichkeit. Foto: Stadt Abensberg/Carolin Wohlgemuth

Abensberg.Die Kandidatinnen für die diesjährige Gillamoos Dirndlköniginnen-Wahl stehen fest: Jessica Schreiber aus Bad Gögging, Stefanie Bachhuber aus Abensberg, Anna Karrer aus Neustadt, Selina Seefried aus Pförring, Julia Brunner aus St. Johann und Martina Schafbauer aus Sinzing (Mitte, v.l.n.r.). Umrahmt werden sie von den beiden Moderatoren Niklas Neumeyer und Anton Kiermeier sowie den amtierenden Dirndlköniginnen Antonia Obermeier und Nina Mittermeier. Auf die Kandidatinnen kommen ereignisreiche Wochen zu, bis am Gillamoosmontag, 3. September, ab 19 Uhr im Jungbräuzelt die 48. Gillamoos Dirndlkönigin gewählt wird.

Lesen Sie auch: Mit Navi und Queenie-Car durch die Lande

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht