MyMz
Anzeige

Ja-Wort

Durch buntes Spalier ins Eheglück

Daniel Ritz und Verena Karg heirateten in Abensberg. Mit einem bairisch-chinesischen Spalier empfingen sie ihre Freunde.

Daniel Ritz und Verena Karg haben im Aventinum Ja zueinander gesagt. Foto: Holzner
Daniel Ritz und Verena Karg haben im Aventinum Ja zueinander gesagt. Foto: Holzner

Abensberg. Abensberg. Den Bund der Ehe schlossen Daniel Ritz aus Abensberg und Verena Karg aus Dietfurt, vor dem Standesamt in Abensberg. Bürgermeister Dr. Uwe Brandl vollzog die Trauung. Da Daniel Ritz als CSU-Ortsvorsitzender sich in der Stadt sehr engagiert, waren viele Parteikollegen sowie eine Vereinsabordnung der Aventinus Buam zum Standesamt gekommen, um den frisch vermählten Brautpaar zu gratulieren.

Ein besonderes Highlight war eine Delegation vom Dietfurter Chinesenfasching, welche ein Ehrenspalier bildeten und mit faschingstypischem Gesang den Eheleuten alles Gute wünschten. Gefeiert wurde dann in der Wein-Bar-Restaurant Barrel bis in die späte Nacht hinein.

Erhalten Sie täglich die aktuellsten Nachrichten bequem via WhatsApp auf Ihr Smartphone. Alle Infos dazu finden Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht