MyMz
Anzeige

Abensberg

Ehrungen bei den Feuerschützen

Zum Jahresende dankte die Königlich privilegierte Feuerschützengesellschaft langjährigen Mitgliedern.

Stellvertretender Bürgermeister Bernhard Resch (l.), Schützenmeister Wolfgang Franz (3. v. l.) und 2. Schützenmeister Manfred Hoyer mit den Geehrten Foto: Isabella Goossens
Stellvertretender Bürgermeister Bernhard Resch (l.), Schützenmeister Wolfgang Franz (3. v. l.) und 2. Schützenmeister Manfred Hoyer mit den Geehrten Foto: Isabella Goossens

Abensberg.Schützenmeister Wolfgang Franz und 2. Schützenmeister Manfred Dieter Hoyer dankten im Beisein von stellvertretenden Bürgermeister Dr. Bernhard Resch Mitgliedern, die seit Jahrzehnten der Schützengesellschaft die Treue halten. Für zehnjährige Mitgliedschaft wurde Michael Frauenholz geehrt. 25 Jahre sind Josef Brunner, Hubert Frankl, Eberhard Görtz, Thomas Huber, Günther Lübeck, Peter Scheimer und Johann Schlittenbauer dem Verein treu und seit 40 Jahren sind Paula Kelly und Ingrid Hoyer Mitglied der FSG. Schon 50 Jahre beim Verein sind Rita und Johann Aunkofer. Alle Geehrten erhielten eine Besitzurkunde und die entsprechende Ehrennadel.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht