mz_logo

Region Kelheim
Donnerstag, 19. April 2018 26° 1

Prüfung

Eine hervorragende Leistung gezeigt

Es sind keine Fehler bemängelt worden – alle Teilnehmer der Freiwilligen Feuerwehr Hienheim sind erfolgreich.

Hienheimer Feuerwehrkräfte meisterten die Aufgaben. Foto: Necker

Hienheim. Die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Hienheim haben kürzlich die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ absolviert. Alle 18 Feuerwehrdienstleistenden haben die Prüfung bestanden. Unter den aufmerksamen Augen der Schiedsrichter der Landkreisführung sowie zahlreichen Zuschauern haben die Männer hervorragende Leistungen gezeigt.

Nach dem Beantworten einiger Fragen zu verschiedenen Fachbereichen konnten die Einsatzkräfte ihre praktischen Fähigkeiten bei einem angenommenen „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ unter Beweis stellen. Beide angetretenen Gruppen, mit ihren jeweiligen Gruppenführern Stefan Trickl und Jürgen Necker, konnten bei der Absicherung und dem Ausleuchten der Unfallstelle sowie der Erstversorgung des „Unfallopfers“ hervorragende Leistungen abrufen, heißt es in einer Mitteilung. Auch im Umgang mit dem Spreizer und dem Schneidgerät wurde den Feuerwehrmännern das korrekte Vorgehen bescheinigt.

Da die Prüfung innerhalb der vorgeschriebenen Zeit absolviert und keine Fehler bemängelt wurden, konnten die Kameraden im Anschluss die Abzeichen ihrer jeweiligen Leistungsstufe entgegennehmen.

In der Leistungsstufe 1 – Bronze: Manuel Berghammer und Dominik Hierl; in der Leistungsstufe 2 – Silber: Georg Thoma und Andreas Treffer; in der Leistungsstufe 3 – Gold: Franz Schalk und Josef Werner; in der Leistungsstufe 4 – Goldblau: Andreas Sendtner, Bernd Thoma, Matthias Treffer und Stefan Trickl; in der Leistungsstufe 5 – Goldgrün: Konrad Aigner, Heiner König, Jürgen Necker, Markus Sendtner, Stefan Sendtner, Christian Thoma, Stefan Thoma und Martin Treffer. Nach Abschluss der Ehrungen bedankte sich Kommandant Stefan Trickl bei den Kameraden für das große Engagement und bei deren Familien für das Verständnis während der vorbereitenden Übungen. Des Weiteren dankte er den anwesenden Prüfern für deren jährlich wiederkehrenden Einsatz bei den Prüfungen in Hienheim.

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht