mz_logo

Region Kelheim
Mittwoch, 15. August 2018 27° 3

Glaube

Erstmals am Tisch des Herrn

In der Pfarrkirche in Painten wurde feierlich die Erstkommunion gefeiert – das Motto lautete: „Jesus, wo bist du?“

23 junge Paintner feierten Erstkommunion. Foto: Kopfmüller
23 junge Paintner feierten Erstkommunion. Foto: Kopfmüller

Painten.13 Mädchen und zehn Jungs empfingen in der Pfarrkirche St. Georg zum ersten Mal die heilige Kommunion. Mehrere Wochen lang wurden die jungen Gläubigen auf das Sakrament vorbereitet. Der Gottesdienst stand, ebenso wie die Vorbereitungen, unter dem Motto: „Jesus, wo bist du?“. Pfarrer Adrian Latacz gestaltete die Zeremonie kindgerecht und band die Kommunionskinder in den Gottesdienst ein. So wurden auch die Jünglinge befragt, wo Jesus sein könnte. Symbolisiert wurde die Thematik mit einem Labyrinth, welches in Form eines Plakates den Marienaltar schmückte. Am Tag nach der Kommunion durften die Kinder zusammen mit Pfarrer Latacz, den Tischmüttern und der Klassenlehrerin nach Rothenbügl wandern, wo es eine Andacht im Freien, eine Brotzeit, Spiel und Spaß gab. (eko)

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht