MyMz
Anzeige

Polizei

Fahrlässige Brandstiftung: Feld brannte

Zwischen 1000 und 2000 Quadratmeter eines Getreidefeldes nahe Reißing wurden bei einem Brand am Freitagnachmittag vernichtet.

Bei Reissing stand ein Getreidefeld in Flammen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Foto: Bucher/fotolia
Bei Reissing stand ein Getreidefeld in Flammen. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Foto: Bucher/fotolia

Reissing.Zum Brand eines Getreidefeldes rückten am Freitagnachmittag die Feuerwehren aus . Gegen 13 Uhr wurden die Einsatzkräfte und die Polizei alarmiert, da das Feld nahe Reißing bereits in Flammen stand. Der Brand erstreckte sich über 1000 bis 2000 Quadratmeter. Das Feuer konnte von der Feuerwehr jedoch schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Da sich der Brandherd am Feldrand zur Straße befand, geht die Polizei davon aus, dass eine Zigarette der Auslöser war. Der Verursacher ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Kelheim unter der Telefonnummer (0 94 41) 5042-0, entgegen.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht