MyMz
Anzeige

Fahrradfahrer schwer verletzt

63-jähriger übersieht bei Aigslbach mit einem Baustellenfahrzeug zwei Radfahrer. Einen erwischt er mit der Gabel des Laders.

Bei Aiglsbach wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Foto: Andre Kolm/dpa
Bei Aiglsbach wurde ein Radfahrer schwer verletzt. Foto: Andre Kolm/dpa

Aiglsbach.Am 27. Februar, um 17 Uhr, bog der 63-jährige Fahrer eines Baustellenladers von der Geisenfelder Straße nach links in den Haslachweg ab. Dabei übersah er laut seinen Angaben zwei Radfahrer, die mit ihren Rennrädern aus Richtung Geisenfeld entgegenkamen. Der Vordere konnte noch ausweichen, den zweiten touchierte er mit den angebauten Ladegabeln. Der 39-jährige Mann aus Manching wurde bei der Kollision und dem daraus resultierenden Sturz schwer verletzt und vom Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Ingolstadt geflogen. Der Schaden am Fahrrad wird mit etwa 250 Euro beziffert.

Bitte melden Sie sich an!

Sie haben noch keinen Zugang zum Archiv?
Registrieren Sie sich jetzt kostenlos, um weiterzulesen.

Warum muss ich mich anmelden?

Nachdem Sie sich eingeloggt haben, können Sie Inhalte aus unserem digitalen Archiv lesen. Die Mittelbayerische bietet einige Millionen Artikel in ihrem Webangebot. Angemeldete Nutzer können Geschichten bis ins Jahr 2008 recherchieren. Unser Nachrichtenportal dokumentiert damit die Zeitgeschichte Ostbayern. Mehr erfahren.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht