MyMz
Anzeige

Riedenburg

Fastenessen für die Kirchenrenovierung

Zum 6. Fastenessen konnte der Riedenburger CSU-Ortsvorsitzende Siegfried Lösch Interessierte im Gasthaus „Zum Kini“ begrüßen.

Bürgermeister Lösch übergab den Scheck an Pfarrer Bock. Foto: CSU
Bürgermeister Lösch übergab den Scheck an Pfarrer Bock. Foto: CSU

Riedenburg.Etwa 20 Personen waren der Einladung in diesem Jahr gefolgt und hörten den kurzweiligen Vortrag von Stadtpfarrer Edmund Bock. Anschließend genossen alle Anwesenden die für das Fastenessen zubereitete Brotsuppe, die der „Kini“-Wirt Markus Forster dem CSU-Ortsverband kostenlos zur Verfügung stellte. CSU-Ortsvorsitzender Siegfried Lösch überreichte einen symbolischen Spendenscheck vom Fastenessen des Vorjahres in Höhe von 305 Euro ebenso den Erlös des diesjährigen Fastenessens in Höhe von 250 Euro an Stadtpfarrer Bock. Beide Beträge werden für die Innenrenovierung der Stadtpfarrkirche verwendet.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht