mz_logo

Region Kelheim
Sonntag, 22. Juli 2018 28° 8

Polizei

Führerschein war nicht mehr gültig

Ein seltener Fall tauchte bei einer Verkehrskontrolle der Polizei in Mainburg auf: Der Führerschein stammte aus Mexiko.

Ein seltener Fall tauchte bei einer Verkehrskontrolle der Polizei in Mainburg auf: Der Führerschein stammte aus Mexiko.  Foto: Bastian Winter
Ein seltener Fall tauchte bei einer Verkehrskontrolle der Polizei in Mainburg auf: Der Führerschein stammte aus Mexiko. Foto: Bastian Winter

Mainburg.Bei einer Verkehrskontrolle der Polizeiinspektion Mainburg am Donnerstag um 21 Uhr auf der Bahnhofstraße in Mainburg stellten die Beamten fest, dass die mexikanische Fahrerlaubnis, die der 48-jährige Autofahrers aus München vorlegte, nicht mehr gültig war.

Der Grund für die fehlende Gültigkeit war schnell gefunden: Der Mann hat seit längerem seinen Wohnsitz in Deutschland, teilt die Polizei mit.

Der 48-jährige Autofahrer aus München muss jetzt mit einer Anzeige rechnen und sich wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.

Weitere Polizeimeldungen

Weitere Berichte aus Mainburg

Die Kommentarfunktion steht exklusiv unseren Abonnenten zur Verfügung. Als Abonnent melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich. Alle anderen Nutzer finden preiswerte Angebote in unserem Aboshop.

Anmelden Registrieren Zum Abo-Shop

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht