MyMz
Anzeige

Polizei

Im Vollrausch Lebensmittel gestohlen

Polizei griff in Kelheim einen scheinbar bewusstlosen Mann auf - er hatte über vier Promille Alkohol intus

Die Polizei griff in der Kelheimwinzerstraße einen Mann auf, der auf dem Bürgersteig geschlafen hatte. Foto: Armin Weigel/dpa
Die Polizei griff in der Kelheimwinzerstraße einen Mann auf, der auf dem Bürgersteig geschlafen hatte. Foto: Armin Weigel/dpa

Kelheim.Am Mittwochabend entdeckten Beamte der PI Kelheim einen scheinbar bewusstlosen Mann in der Einfahrt eines Supermarkts in der Kelheimwinzerstraße. Es stellte sich heraus, teilte die Polizeiinspektion Kelheim mit, dass der 40-Jährige auf dem Bürgersteig geschlafen hat. In seiner Hand hielt er eine Dose Mais und in seiner Jacke wurden verschiedene Süßwaren aufgefunden.

Alkohol

Oma hatte vier Promille – ihr Enkel 1,5

Mutter in Kelheim fand ihr 12-jähriges Kind sturzbetrunken. Es war kaum ansprechbar. Anzeige gegen die Großmutter läuft.

Eine Nachfrage beim angrenzenden Supermarkt bestätigte den Verdacht, dass die Waren gestohlen waren. Nach einem Atemalkoholtest musste der Mann noch in die Goldbergklinik gebracht werden, da er über vier Promille hatte.

Gefahr

Der Alkohol ist kein Problemlöser

Verwandte können schlechte Vorbilder sein – Fall der 4-Promille-Oma und ihres Enkels beschäftigt noch die Polizei Kelheim.

Weitere Polizeimeldungen aus dem Landkreis Kelheim finden Sie hier.

Nachrichten direkt aufs Smartphone gibt es hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht