MyMz
Anzeige

Kanalbrücke in Poikam wird gesperrt

Die Brücke wird saniert und wird deshalb ab Montag, 13. Juli, komplett gesperrt. Auch die Sondererlaubnis gilt nicht.

Aktuell führt der Landkreis Kelheim eine Sanierung der Fahrbahnübergangskonstruktion auf der Kanalbrücke an der KEH 11 in Poikam durch
Aktuell führt der Landkreis Kelheim eine Sanierung der Fahrbahnübergangskonstruktion auf der Kanalbrücke an der KEH 11 in Poikam durch Foto: Jan Woitas/picture alliance / dpa

Bad Abbach.Aktuell führt der Landkreis Kelheim eine Sanierung der Fahrbahnübergangskonstruktion auf der Kanalbrücke an der KEH 11 in Poikam durch. Wie das Landratsamt informiert, kann deshalb die Brücke von Montag, 13. Juli, 7 Uhr bis einschließlich Donnerstag, 16. Juli, um 17 Uhr trotz der Sondererlaubnis, welche beim Landratsamt beantragt werden konnte, nicht befahren werden. Ab Donnerstag, 16. Juli, um 17 Uhr, gilt die Sondererlaubnis dann wieder wie gewohnt. Für Radfahrer und Fußgänger bleibt die Brücke auch während der Arbeiten geöffnet. Im Rahmen der Arbeiten wird die alte Übergangskonstruktion, die durch Beanspruchungen und Temperaturdehnungen verschlissen war, durch einen sogenanten Polyflexübergang ersetzt. Aufgrund der entstehenden, fugenlosen Oberfläche, wird eine zusätzliche Lärmentwicklung beim Überfahren vermieden. Außerdem ist die neue Übergangskonstruktion absolut wasserdicht.

Weitere Nachrichten aus dem Landkreis Kelheim finden Sie hier

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht