MyMz
Anzeige

Polizei

Kelheimerin stellt Fahrraddiebe selbst

Zwei Jugendliche klauten einer Kelheimerin ein Rad aus der Garage. Die nahm selbst die Verfolgung auf – mit Erfolg.

Ein Jugendlicher gab der Frau gegenüber zunächst falsche Personalien an, den zweiten kannte sie namentlich. Foto: Bastian Winter/dpa
Ein Jugendlicher gab der Frau gegenüber zunächst falsche Personalien an, den zweiten kannte sie namentlich. Foto: Bastian Winter/dpa

Kelheim.Die Diebe ihres Fahrrads beobachtete am Samstag, 12. Oktober, gegen 11.15 Uhr eine Kelheimerin in der Friedhofstraße. Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 16 Jahren klauten das Rad der Frau aus der Garage eines Mehrfamilienhauses und verschwanden damit in nordwestlicher Richtung. Die Geschädigte verfolgte die Jugendlichen mit ihrem Auto und konnte die Diebe letztlich stellen.

Einen der beiden Täter kannte die Frau namentlich, der zweite Jugendliche gab, wie sich später herausstellte, aber falsche Personalien gegenüber der Eigentümerin des Rades an. Die Dame nahm das gestohlene Rad an sich und erstattete im Nachgang Strafanzeige auf der Polizeiinspektion Kelheim. Die Personalien des zweiten Täters sind zwischenzeitlich auch bekannt.

Mehr Polizeiberichte aus dem Landkreis lesen Sie hier.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht