MyMz
Anzeige

Unfall

Kleintransporter rammt Kradfahrer

Ein 16-jähriger Biker wird bei einem Zusammenstoß mit dem Transporter auf der Kreisstraße 22 nahe Biburg schwer verletzt.

Der junge Biker kam in ein Regensburger Krankenhaus, der Beifahrer des mutmaßlichen Unfallverursachers wurde in die Goldberg-Klinik gebracht. Foto: Bastian Winter
Der junge Biker kam in ein Regensburger Krankenhaus, der Beifahrer des mutmaßlichen Unfallverursachers wurde in die Goldberg-Klinik gebracht. Foto: Bastian Winter

Biburg.Schwer verletzt wurde am Donnerstagabend ein 16-jähriger Mopedfahrer bei einem Unfall nahe Biburg. Schuld war nach ersten Erkenntnissen der 20-jährige Fahrer eines Kleintransporters, der gegen 17.30 Uhr von Perka kommend die vorfahrtsberechtigte Kreisstraße KEH 22 in Richtung Industriegebiet Gaden queren wollte. Dabei übersah er den jungen Biker, der von rechts auf der Kreisstraße kam. Der 16-Jährige prallte gegen die rechte Seite des Transporters und verletzte sich an der Halswirbelsäule und am Arm. Er kam in ein Krankenhaus nach Regensburg. Der 18-jährige Beifahrer des Unfallverursachers wurde ebenfalls leicht verletzt; er kam vorsorglich in die Goldbergklinik Kelheim.

Sie sind noch nicht registriert?

Neu registrieren

MessageBox

Nachricht